Napster MusicMonster Firstflat Musicload ZeeZee

Dein Portal zu Spotify Tunigo Kauf und mehr

Streams Flatrates schnell vergleichen. Teste die Musik, die Flatrate und die Kosten auf musikflatratez.de. Meist kostenlos und ohne Risiken. Mehr Infos über die Musik von Streams und Flatrates.

Flatrate Wissen
Begriffe Flarates
Spotify
Tunigo
Kauf
Musikempfehlungen
Nachrichten
  1. . November 2014
  2. . Oktober 2014
  3. . September 2014
  4. . Januar 2014
  5. . Nachrichten 2013
  6. . Nachrichten 2012
  7. . Nachrichten 2011
  8. . Nachrichten 2010

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de  - musikflatratez.de Blogverzeichnis

Online-Marketing
20.Jan 2014

redemption grace period Domains und Domainsnapping ...

Erfahrungsbericht für redemption grace period Domains und Domainsnapping von de-domains Domainers, SEO Leute und Projektmanager. weiterlesen
03.Jan 2014

Spotify wieder im Online Marketing Affiliate Netzw ...

Spotify ist ab jetzt wieder im Online Marketing Affiliate Netzwerk dabei. Das Partnerprogramm ist bei Adcocktail gestartet weiterlesen

TOP Flatstreams

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

mehr streams musikflatrates flatratevergleich
';

Spotify und Tunigo bald zusammen

90 % von 100 % ( 3 )
geschrieben von auf musikflatratez.de am 07 May 2013
Stockholm & New York - Die Gerüchte verdichten sich um die Musikempfehlungs APP von Tunigo.

Vor kurzem berichtet wir über das Twitter / SoundcloudBundle, bei dem
Soundcloud - Empfehlungen bei Twitter zu finden sind, genauso gings mit DEEZER und Axel Springer von statten ... das Imperium trifft auf Streaming. Jetzt scheint es sich zu bewahrheiten, dass Qualität zählt und auch natürlich der Drang am User zu sein.

Spotify hat die sogenannte APP Funktion mit der man simple Integrationen in Spotify aktivieren kann. Die APP Funktion wurde November / Dezember 2011 integriert und erfreute sich rasender Beliebtheit. Tunigo gehört zu einer der beliebtesten Integrationen. Die Empfehlungen sollen erhalten bleiben im Store, nur könnte das 20 köpfige Team von Tunigo demnächst aus Stockholm und New York schreiben.

Ähnlich wie beim Dr. Dre Musikstream Daisy soll der Focus auf dem Entdecken von Songs durch Musikempfehlungen liegen. Diese Empfehlungen kommen direkt vom Experten und vervollkommnen die Community mit ihren eigenen Experten! Dieses Konzept scheint auch Spotify zu gefallen, da sich der CEO von Spotify Daniel Ek auf einer Pressekonferenz für die strategische Ausrichtung aussprach.

Quelle: http://www.musikmarkt.de/Aktuell/News/Spotify-kauft-Musik-Empfehlungs-Dienst-Tunigo und http://www.pcwelt.de/news/Spotify_kauft_angeblich_Playlist-App_Tunigo_-Branche-7891306.html

Redaktion: db




musikflatratez Social Media - sags deinen Freunden auf allen Kanälen:



Nachrichten zum Thema: Spotify und Tunigo bald zusammen